WILLKOMMEN:

PROGRAMM:

ENSEMBLE:

SPIELPLAN:

BILDER:

KONTAKT:

PARTNER:

ABONNEMENTS:

KINDER:

SCHULE
DIE KOMÖDIENSCHULE 2017 IM SCHLOSS PORCIA

 

„Verrückt? Normal? - Normal verrückt!

 

In der Komödienschule arbeiten wir mit den Stücken, Themen und Szenen, die sie abends auf der Bühne des Schlosses Porcia sehen können.

Deutsche Dramatik von Ferdinand Raimund bis Stefan Vögel. Sind die Pensionsgäste in der wunderbaren Posse “Pension Schöller” Verrückte, oder ganz normale Bürger. Ist der Unterschied immer erkennbar?

Unser Thema: Verrückt? Normal? - Normal verrückt!

 

„Theater ist Spiegel der Gesellschaft und immer auch ein Spiegel der eigenen Seele.“

 

Haben Sie Lust eine Woche lang zu spielen und zu lachen?

Dann kommen sie zur Komödienschule!

Ob sie das erste Mal Theaterluft schnuppern oder ihre Erfahrungen erweitern wollen,

wir haben für alle das passende Programm.

 

Seit über 20 Jahren bieten wir im August Theaterkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

 

An die hundert Teilnehmer machen, unter der Leitung von Schauspielern des Ensemble Porcia, vielfältige Erfahrungen mit dem Theater.

Am Ende der Komödienschulwoche gibt es eine große Abschlusspräsentation auf der großen Bühne im wunderschönen Ambiente des Schlosses Porcia.

 

 

Die Komödienschulwoche

für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

31. Juli – 04. August

 

Deutschsprachige Komödien stehen 2017 am Programm des Ensemble Porcia. Unser Thema “Verrückt? Normal? - Normal verrückt!” bietet viel Material für unsere Arbeit.

Das Theater braucht Menschen, die verrückt genug sind scheinbar unverrückbare gesellschaftliche Tatsachen auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen.

Im Spiel und in der Fantasie ist alles möglich auch das Unmögliche!

 

 

 

Die Komödienschule für Darstellende Künstler

11., 12., 13., August

 

Meisner Training „Emotionale Freiheit“

 

Ein Wochenende für Schauspielerinnen, Sängerinnen und Studierende der darstellenden Künste.

Wir  erarbeiten Wege zu größerer emotionaler Offenheit, Spontaneität, Energie und Leichtigkeit. Wichtige Begriffe für Schauspieler und Sänger. Sanford Meisner war einer der großen amerikanischen Schauspiellehrer, der eine „einfache“, geniale Schauspielmethodik erarbeitet hat, die uns spontan dazu bringt absolut authentisch und frei von Klischees im Hier und Jetzt der Bühnensituation zu handeln.

 

Reinhardt Winter, künstl. Leiter der Schauspielschule Krauss in Wien,  arbeitet seit Jahren sehr erfolgreich mit “Meisner”.

 

 

Das Seminar für Stimme und Sprechen

18., 19., 20., August

 

Die erfahrene Theaterpädagogin und Sprech- und Stimmtrainerin Hannah Heckhausen wird zum dritten Mal das Seminar für Stimme und Sprechen leiten.

Die Teilnehmer des Seminares 2016 waren wieder vollauf begeistert.

 

In angenehmer, spielerischer Atmosphäre wollen wir den Atem, die Stimme und unsere sprachlichen Fähigkeiten erkunden.

Wir wollen neben allgemeinen Stimm- und Kommunikationsübungen, die der Entwicklung ihrer Stimme dienen, auch an der Hochlautung arbeiten, ihrer Aussprache. Die Stimme und die Sprache verrät viel über uns. Ist sie locker und frei. Sprechen wir zu hoch, zu schnell, zu leise? Verändert sich die Stimme bei Auftritten, weil wir nervös sind? Können wir unsere Sprache flexibel und veränderbar gestalten? Klingen wir überzeugend und natürlich?

Wir können in einem Seminar nicht alles verändern aber sie lernen sich selbst besser einzuschätzen und wissen woran sie arbeiten können.

 

 

 

Das Komödienschulwochenende

18., 19., 20., August

 

Ein Wochenende mit Theaterarbeit macht Spaß bringt Freude und ist tatsächlich eine Erweiterung ihrer Möglichkeiten auf vielen Ebenen.

Auch wenn Sie wenig oder keine Theatererfahrung haben, wenn sie schon immer mal ausprobieren wie es ist, auf den Brettern, die die Welt bedeuten, zu stehen, probieren Sie es!

 

Marcus Thill, Schauspieler, Regisseur und Theaterleiter, arbeitet mit Ihnen und zeigt Ihnen wieviel Spaß und wieviel Arbeit in Theaterarbeit steckt.

 

 

 

Wir freuen uns auf den Sommer 2017

und ein Schloss voller verrückter Theaterbegeisterter

 

Ihr Reinhardt Winter

 

 

 

 

 

 

Zeiten und Preise

 

DIE KOMÖDIENSCHULWOCHE

 

SCHAUSPIELKURSE

31.- 04. August 2017

 

• Schauspielkurs für Kinder von 6 – 11 Jahren

 

• Schauspielkurs in Englisch für Kinder von 6 – 11 Jahren

1. Schauspielkurs für Jugendliche von  12- 17 Jahren

 

Diese Kurse finden am Vormittag von 10.00 -13.00 statt.

Kosten Euro 96,-

 

• Schauspielkurs für Jugendliche von 12- 17 Jahren

 

Die Kurse finden am Vormittag und Nachmittag von 10.00 bis ca. 16.00 statt.

Kosten Euro 136,-

 

• Schauspielkurs für Erwachsene

 

Die Kurse finden am Vormittag und Nachmittag von 10.00 bis ca. 17.00 statt.

Kosten Euro 228,-

 

DIE KOMÖDIENSCHULE FÜR DARSTELLENDE KÜNSTLER

11., 12., 13. August

Freitag   16.00 - 19.00,  Samstag  10.00 – 18.00,  Sonntag 10.00 - 13.00

Kosten Euro 165,-

 

 

DAS SEMINAR FÜR STIMME UND SPRECHEN

18., 19., 20., August

Freitag   16.00 - 19.00,  Samstag  10.00 - 16.00,  Sonntag  10.00 - 13.00

Kosten Euro 165,-

 

DAS KOMÖDIENSCHUL-WOCHENENDE

18., 19., 20. August

Freitag 16.00- 19.00; Samstag 10.00-16.00, Sonntag 10.00-16.00

Kosten Euro 165,-

 

 

Informationen

im Kulturamt:

+43 (0) 4762 - 5650223

obernosterer@spittal-drau.at

 

 

 

ENSEMBLE:PORCIA

Intendanz Angelica Ladurner | Verein Komödienspiele Porcia | Burgplatz 1 | A-9800 Spittal an der Drau | +43 (0) 4762 42020 |  info@ensemble-porcia.at | www.ensemble-porcia.at

Kärntner Sparkasse | IBAN: AT79 2070 6020 0001 1607 | BIC: KSPKAT2K | UID: ATU 26382303 | ZVR: 887459687